bei der SG poing

Die Sportgemeinschaft Poing

Die Sportgemeinschaft Poing wurde 1971 gegründet und ist mit ca. 2.300 Mitgliedern der größte Freizeit- und Breitensportverein in Poing.

Über 90 Übungsleiter bieten im Freizeit- und Breitensport Trainingsstunden u.a. in den Sportarten Basketball, Handball, Volleyball, Badminton, Judo, Kindersport, Tanzen, Krafttraining, Gymnastik und Fitness für Erwachsene sowie Leichtathletik an.

Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

З нами кожен може займатися спортом – не має значення чи це дитина, чи дорослий.
Заходь та приєднуйся до різноманітних спортивних секцій.
Заздалегідь раді нашому знайомству!

Sportangebote

AdobeStock_255786001

Unsere Sportangebote stehen als Sportprogramm auf Trainer und Zeiten zur Verfügung.
Trainingszeiten und die jeweiligen Ansprechpartner findet man dort als PDF-Dokument zum Download.

Wir bitten um Beachtung, dass die Nachfrage nach unseren Sportstunden sehr groß ist! Erkundigen Sie sich daher immer vorher beim jeweiligen Übungsleiter, ob freie Plätze vorhanden sind.

Link zum Sportprogramm

Aktuelles

Liebe/-r Übungsleiter/-in der SG Poing,
liebe Mitglieder,

bitte beachtet die neuesten Informationen zum Sportbetrieb
des Bayerischen Katastrophenschutz:
https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php

des Landratsamtes Ebersberg:
https://www.lra-ebe.de/aktuelles/informationen-zum-corona-virus/7-tage-inzidenz/

und des BLSV:
https://www.blsv.de/startseite/service/news/coronavirus/

 

Die Trainingseinheiten werden eigenverantwortlich unter Beachtung der aktuellen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung ausgeführt. Die unterschiedlichen Hygieneschutzregeln für die Sportstätten des Landkreises Ebersberg und der Gemeinde Poing, sind dabei zu beachten.

Beste Grüße und bleibt gesund!

Sportliche Leitung
i.A. des Vorstands
Sportgemeinschaft Poing e.V.


 

Neue Ener­gie-Einspar-Verord­nung

Ener­gie-Einspar-Verord­nung – kurz­fris­tige Maßnahmen

Als Reak­tion auf die Ener­gie­krise hat die Bundes­re­gie­rung zwei Ener­gie­ein­spar­ver­ord­nun­gen beschlos­sen.
Die Verord­nung über kurz­fris­tig wirk­same Maßnah­men gilt ab 1. Septem­ber und sieht als zentrale Maßnah­men Tempe­ra­tur­vor­ga­ben für öffent­li­che Gebäude, für Arbeits­stät­ten und ein Heiz­ver­bot für Gemein­schafts­räume sowie Vorschrif­ten zur Warm­was­ser­be­reit­stel­lung oder Beleuch­tung von Gebäu­den und Werbe­an­la­gen vor.

www.bsj.org & www.blsv.de

Die Gemeinde Poing folgt hierbei den Richtwerten des Deutschen Städtetages, um in Ihren Liegenschaften mit geeigneten Maßnahmen Energie einzusparen. Für den Sportbetrieb wird es durch diese Maßnahmen keine Einschränkungen geben.


 

Termine Deutsches Sportabzeichen 2023

Freibad in Haar
 
 
Sportplatz Poing
 
 
Kontakt per E-Mail: sportabzeichen@sg-poing.de
 
Weiterführende Links:
Homepage Sportabzeichen beim DOSB:
Leistungskataloge Erwachsene und Kinder & Jugendliche:

Sportstätten